FAQ



1. Was ist der Unterschied zwischen Instrumental- und Gesangspädagogik (IGP), Lehramt und Elementarer Musikpädagogik (EMP)?

In den IGP-Studiengängen qualifizieren Sie sich für den Beruf der Instrumental- oder Gesangslehrkraft, z.B. an Musikschulen, an denen Instrumental- und Gesangsunterricht überwiegend in Form des Einzelunterrichts stattfindet, aber auch in kleinen Gruppen gearbeitet wird. Die Lehramtsstudiengänge bereiten Sie auf den Klassenunterricht in Schulen vor. Der EMP-Studiengang ist auf die Arbeit mit Kindergruppen, aber auch auf Gruppen von Erwachsenen und Senioren abgestimmt (weiterführende Informationen finden Sie auf http://www.a-emp.de).


2. Studiert man Instrumentalpädagogik UND Gesangspädagogik oder eines der beiden?

Für die Wahl Ihres Studienganges orientieren Sie sich an Ihrem Hauptfach, das ein Instrument oder Gesang sein kann. Je nach Hauptfach studieren Sie Instrumentalpädagogik oder Gesangspädagogik. 
(Anm.: Hierzu gibt es eine weitere Erklärung auf der Seite "Studium")


3. Bachelorstudiengang? Gibt es auch einen Masterstudiengang?

Seit dem Wintersemester  2011/2012 gibt es die Bachelorstudiengänge in Instrumentalpädogik (künstlerisch-pädagogische Bachelorstudiengänge).
Im Wintersemester 2012/13 ging der Bachelorstudiengang Gesang in der künstlerisch-pädagogischen Studienrichtung an den Start.
Neu eingeführt wurden auch die Masterstudiengänge Instrumental- und Gesangspädagogik.


4. Welche Studienmöglichkeiten gibt es im Rahmen eines IGP-Bachelorstudiums? Benötigt jede(r) ein Nebenfach? Welche Fächerkombinationen sind möglich?

Wenn Sie zwei Instrumente besonders gut spielen, oder wenn Sie neben Ihrem Hauptinstrument gut singen, können Sie sich auch für ein IGP-Bachelorstudium mit Nebenfach bewerben. Vom Bachelorstudiengang Gesangspädagogik abgesehen (hier ist kein Nebenfach möglich), haben Sie prinzipiell bei jedem Hauptfach fünf Studienoptionen:

  1. ohne Nebenfach
  2. mit Nebenfach Orchester- oder Melodieinstrument
  3. mit Nebenfach Gesang
  4. mit Nebenfach EMP
  5. mit Nebenfach Akkordinstrument.




Copyright © 2015. Hochschule für Musik und Theater München. Alle Rechte vorbehalten